ferdl-logo-neu

Gästehaus Ferdl - Urlaub in Gries im Sellrain, Kühtai - ruhige Lage - intakte Natur - Erholung pur

 

ferdl-wappen

 

 

KONTAKT

 

Familie Pramstaller
Juifenau 51a

6182 Gries im Sellrain

ÖSTERREICH


Tel.: +43 5236 311

Fax: +43 5236 311

 

info@gaestehaus-ferdl.at

www.gaestehaus-ferdl.at

 

 

Sommerfrische im Sellraintal

Fernab von Massentourismus, Stress und Hektik lädt die wildromantische Naturkulisse des Sellraintales zum Sommerurlaub der Extraklasse ein. Ob sportlich aktiv oder gemütlich erholsam - das entscheiden Sie ganz allein!

 

Entdecken Sie die Natürlichkeit und Ursprünglichkeit unseres Tales, wo Tiroler Brauchtum und Tradition noch groß geschrieben werden.

 

Gemütliche Spazierwege im Sellraintal romantisches Abendrot Kultur, Brauchtum und Tradition

 

 

Wanderparadies Sellraintal

 

Gries ist der ideale Ausgangspunkt für viele Wanderungen und Bergtouren, angefangen vom einfachen Spaziergang über eine gemütliche Hüttenwanderung bis hin zur anspruchsvollen Gipfeltour ins hochalpine Gelände. In Kühtai können Sie bequem mit der DreiSeenBahn hinauf auf über 2.400 Meter Seehöhe fahren, um dort Ihr Bergerlebnis zu starten.

Ein Geheimtipp ist der rund 15 km lange Sellraintaler Höhenwanderweg, der auf allen Teilstrecken eine herrliche Aussicht bietet. Der Weg führt von der Zirmbachalm, Haggen oder St. Sigmund bis nach Oberperfuss. Man kann von Gries im Sellrain ab- bzw. aufsteigen. Auch auf der Sellrainer Hüttenrunde genießen Sie eine unberührte Naturlandschaft mit einer intakten Flora und Fauna. Mitte Juni bis Ende Juli erblüht das Tal in einer bunten Blütenpracht - die wunderschönen Alpenrosen fühlen sich ab einer Höhe von 1500 Metern besonders wohl. Zahlreiche Almen und Hütten verwöhnen Sie mit heimischen Köstlichkeiten.

 

Themenwege


Eine gemütliche und interessante Runde für Groß und Klein führt auf dem WunderWanderWeg von St. Sigmund in etwa einer Stunde zur Sonnbergalm. Dabei müssen etwa 350 Höhenmeter überwunden werden. Entlang des Weges weisen einige Stationen auf die Wunder der Natur hin. Auch auf dem Naturerlebnisweg Praxmar und dem Gletscherpfad Lüsens gibt es jede Menge zu entdecken. Alle Gäste von Gries im Sellrain können auch am kostenlosen geführten Wanderprogramm (inkl. Wanderbus) teilnehmen!

 

Almrosen Sellraintal Kühtai

Gemütliche Almen laden zum Verweilen ein...

Gipfelwanderung

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Mountainbiken und Radfahren

 

Ob Genussradeln auf dem E-Bike oder Mountainbiken auf Profi-Routen, bei uns ist alles möglich. Neu: E-Bike Verleih und geführte E-Bike Touren bei Sport Seppl in Gries im Sellrain. 

 

Rund ums Wasser

 

An heißen Sommertagen finden Sie im nahe gelegenen Freizeitzentrum Axams, am Lanser See oder am Natterer See eine erfrischende Abkühlung. Auch die Kneippanlage in Gries ist bietet wohltuende Erfrischung für Körper, Geist und Seele! Im idyllisch gelegenen Angelteich der Familie Melmer haben Sie von Mitte Mai bis Ende September die Möglichkeit Bachforellen zu angeln.

 

 

Spiel, Spaß und Abenteuer

 

Der neu errichtete Murmel Abenteuerspielplatz in Gries lässt die Herzen der Kinder höher schlagen. Mehr Infos...

 

Abenteuerspielplatz Gries Mountainbiken im Sellraintal Abenteuerspielplatz Gries

 


Gästehaus Ferdl, Familie Pramstaller, Juifenau 51a, 6182 Gries im Sellrain | Sellraintal | Kühtai | ÖSTERREICH
Tel.: +43 5236 311 | Fax: +43 5236 311 | E-Mail:
info@gaestehaus-ferdl.at | Web: www.gaestehaus-ferdl.at
favicon-grau